Informationen über….

Aktuelle Informationen

Aktuelles und Gottesdienstplan

Liebe Besucher,

Herzlich willkommen auf den Internet-Seiten unserer Kirchengemeinde!
Die Kirchengemeinde St. Michael erstreckt sich über die drei Teilorte Reichenbach/Fils, Hochdorf und Lichtenwald und bildet mit den Kirchengemeinden St. Konrad in Plochingen sowie Zum Heiligen Kreuz in Altbach und Deizisau die Seelsorgeeinheit Neckar-Fils. Leiter der Seelsorgeeinheit ist Pfarrer Bernhard Ascher in Plochingen.
Damit die Menschen vor Ort eine seelsorgerliche Ansprechperson haben, wohnt Pastoralreferentin Karin Fritscher in Altbach und ist für die Gemeindeglieder in Altbach und Deizisau die zuständige Ansprechperson.
Ich selber, Pfarrvikar Thomas Vogel, wohne im Pfarrhaus in Reichenbach und bin hier der Ansprechpartner vor Ort.
Die Mitglieder des Kirchengemeinderats und der Ortsteams unserer drei Teilorte stehen gern mit Rat und Tat zur Verfügung.
Möglichkeiten, mit uns in Kontakt zu kommen, gibt es viele, wie Sie der bunten Vielfalt dieser Seiten entnehmen können. Es braucht nur einen kleinen Schritt, ein Gespräch nach einem Gottesdienst auf den Plätzen vor den Kirchen, einen Telefonanruf, … … … und viele Türen stehen offen.

Oder: suchen Sie manchmal einen Ort der Stille in der Hektik des Alltags? Die Kirche St. Michael in Reichenbach ist tagsüber geöffnet. Sich setzen, eine Kerze anzünden, … das sind nur einige Möglichkeiten.

Informationen über St. Konrad und St. Johann finden Sie unter www.st-konrad-plochingen.de

sowie über Hl. Kreuz und Kl.-M.-Hofbauer unter www.kath-kirche-altbach-deizisau.de

weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Webseite der Seelsorgeeinheit unter www.seelsorgeeinheit-neckarfils.de sowie den in den Kirchen ausgelgten Gottesdienstplänen und den Veröffentlichungen im Reichenbacher Amtsblatt.

tagessegen.jpgwww.tagessegen.de

 


Neueste Nachrichten

Gottesdienste der Seelsorgeeinheit Juli/August 2017 | 21.07.17

gottesdienst-senf 02 Regelm Andachten und Gottesdienste . SA 22.07. 18:00 Eucharistiefeier St. Michael Reichenbach 18:30 Eucharistiefeier Heilig Kreuz Altbach SO 23.07. 16. Sonntag im Jahreskreis 09:00 Eucharistiefeier ev. Paul-Gerhardt-KirchePlochingen 10:00 ökumen. Gottesdienst beim Hauptfest Deizisau 10:30 Bunter Gottesdienst des Ortsteams Marienkirche Hochdorf 10:30 Eucharistiefeier St. Konrad Plochingen 10:30 Kinderkirche GemeindezentrumSt. ...

Aktuelle Gottesdienste in unserer Kirchengemeinde | 20.07.17

Gottesdienste Überschrift und Logo KG RHL RA 32 Dienstag, 22.08. 10:30 Ökum. Gottesdienst im Albrecht-Teichmann-Stift in Reichenbach Eucharistiefeier entfällt in den Sommerferien! Donnerstag, 24.08. 10:00 Treffen der Krabbelgruppe in Reichenbach im GZ/Raum Lukas 14:00 Ökum. Handarbeitscafé in Reichenbach in der Siegenbergkirche Freitag, 25.08. 18:00 Rosenkranzgebet in Hochdorf Samstag, 26.08. 18:00 Eucharistiefeier in Thomashardt in der ev. Auferstehungskirche Sonntag, 27.08. – 21. Sonntag im Jahreskreis 09:00 Eucharistiefeier in Plochingen-Stumpenhof, ev. Paul-Gerhard-Kirche 10:30 Eucharistiefeier in Altbach in der ...

Info aus dem Pfarrbüro | 18.07.17

Info aus dem Pfarrbüro In den Sommerferien ist das Pfarrbüro vom 3. August bis einschl. 7. September 2017 an allen Donnerstagen geschlossen. Bitte um Vormerkung. Danke. Sollten Sie eine dringende Angelegenheit zu besprechen und nur nachmittags Zeit haben, so melden Sie sich bitte bei uns im Büro – wir bemühen uns, einen gemeinsamen Termin zu finden.

Ferien – Urlaub | 18.07.17

Ferien - Urlaub Wir wünschen allen Gemeindegliedern und ihren Angehörigen schöne, erholsame und erlebnisreiche Ferien- und Urlaubstage, ob Zuhause, in der Nähe oder Ferne –   Tage, in denen es gelingt, die Umklammerung des Alltags hinter uns zu lassen und das zu denken, zu erfühlen, zu erzählen und zu tun, was die freie Zeit sinnvoll macht und uns stärkt, um danach mit neuen, frischen Kräften uns den Aufgaben des Alltages zu stellen.

Einladung zum Fest Mariä Himmelfahrt – Kräuterweihe am 13. und 19.08.17 | 16.07.17

Fest Mariä Himmelfahrt - Kräuterweihe An diesem Tag werden traditionell Kräutersträuße geweiht, die man dann in der Wohnung oder im Haus aufhängt. Oft bestehen sie aus 7 Kräutern, wie z.B.: Disteln, Bohnenkraut, Melisse, Königskerze, Johanniskraut, Wilde Möhren, Blutströpfchen, Kamille, Schafgarbe, Ringelblume, Alant, Beifuß, Eisenhut, verschiedene Getreidesorten. Für jede Krankheit ist ein Kräutlein gewachsen. Das, was Mensch und Tier heil werden lässt, wächst in Gottes Garten. Stellen wir es an Mariä Himmelfahrt unter seinen besonderen Schutz. Die Kräuterbüschel verbinden das Paradies mit dem Himmel. Sie ...

Freie Plätze beim Sommerferienprogramm der Minis für alle ab der 1. bis 4. Klasse am 31.08.17 | 16.07.17

Freie Plätze beim Sommerferienprogramm der Minis Die Minis veranstalten im Rahmen des Sommerferienprogramms einen Nachmittag rund um das Spiel "Wikingerschach/Kubb". Jeder Teilnehmer wird sein persönliches Kubb bauen. Termin: 02.09.2017 Uhrzeit: 10 bis 16 Uhr Veranstaltungsort: Miniraum im kath. Gemeindezentrum Reichenbach (Schulstraße 16, 73262 Reichenbach/Fils) Alter: 1. bis 4. Klasse Kosten: 10 € pro Teilnehmer (vor Ort zu bezahlen) Mitzubringen: Teilnehmerbeitrag, großes Vesper, Kleidung die dreckig werden kann/Malerkittel, stabile & große Tasche für den Transport Teilnehmerzahl: max. 15 Teilnehmer (es sind noch Plätze frei) Anmeldeschluss: 31.08.17 Anmeldungen können per Mail (ministranten.stmichael@gmail.com) ...

Priestermangel – Zeit zum Handeln | 16.07.17

Priestermangel  - Zeit zum Handeln Danke! Von unserer Pfarrei wurden 158 Unterschriften von Gottesdienstbesuchern für die Zulassungsmöglichkeit der Weihe von in Ehe und Beruf bewährten Männern zu Priestern gesammelt. Insgesamt kamen in unserer Diözese in kurzer Zeit 12.OOO Unterschriften zusammen, die Bischof Dr. Fürst am 10. Juli 2017 in Rottenburg übergeben wurden. Neben dem Diözesanrat unterstützten 182 Kirchengemeinderäte die Forderung nach neuen Zugangswegen zum Priesteramt. Viele Kirchengemeinderäte forderten darüber hinaus auch die Weihe von Frauen zu Diakoninnen und Priesterinnen. Nach den Sommerferien wird ausführlicher über die Aktion der ...

Katholische Telefonseelsorge Ruf und Rat sucht neue Mitarbeiter Infoabend am 5. Oktober oder am 7. November 2017 für den Kurs im Jan 2018 | 13.07.17

Katholische Telefonseelsorge Ruf und Rat sucht neue Mitarbeiter Im Januar 2018 beginnt ein neuer Ausbildungskurs der katholischen Telefonseelsorge Stuttgart. Dafür werden noch Männer und Frauen gesucht, die älter als 23 Jahre sind und ausreichend Zeit und Interesse für diese anspruchsvolle Form ehrenamtlicher Arbeit haben.   "Ich habe alles satt!" – "Meine Freundin ist fremdgegangen. Ich weiß nicht, was ich nun machen soll!" – "Mein Mann ist vor zwei Jahren gestorben; ich kann es immer noch nicht überwinden."   Mit solchen oder ähnlichen Themen rufen Menschen ...

Vorstellung unserer neuen Gemeindereferentin | 02.07.17

Neue Gemeindereferentin Helga Simon in der SE Neckar-Fils Grüß Gott! Heute möchte ich mich bei Ihnen vorstellen. Ein neues Gesicht, eine neue pastorale Mitarbeiterin. Mein Name ist Helga Simon. Ich bin Gemeindereferentin und nun mit 50% in der Seelsorgeeinheit Neckar-Fils tätig. Kurz zu meiner Person: Ich wurde als jüngstes Kind mit 4 weiteren Geschwistern in Gingen/Fils geboren. Heute bin ich 52 Jahre alt. Nach meinem Abitur absolvierte ich zunächst eine Lehre zur Bankkauffrau und war auch als solche noch 3 ½ Jahre ...

Neuer Gemeindebrief 09/2017 | 26.06.17

2017 07 10 Gemeindebrief 09 17 Gemeindebrief 09/2017 – An alle Austräger Der neue Gemeindebrief ist da. Die Gemeindebriefe liegen wieder für Reichenbach ab Montag, 31.07. nachmittags, in der Kirche zur Abholung und zur Verteilung bereit. Wir danken Ihnen wie immer recht herzlich für Ihre Mühe. Hier als pdf-Download:SENF_Gemeindebrief_2017_09_webedition Gemeindebrief-Austräger/In gesucht Wir suchen ganz dringend eine Person (auch gern ein Jugendlicher), die alle 2 Monate in Reichenbach unsere Gemeindebriefe an die Kath. Haushalte austragen würde. Der ...

Fairtrade-Förderverein übernimmt Fairtrade-Unterricht an der Breitwiesenschule | 15.06.17

2017 08 06 Breitwiesenschule DSCF7098-1 2017 08 06 Breitwiesenschule DSCF7474 Fairtrade-Förderverein übernimmt Fairtrade-Unterricht an der Breitwiesenschule Im letzten Jahr 2016 hat die Kolpingsfamilie Plochingen mit den Freien Wählern Hochdorf einen Unterricht zum Thema „Fairer Handel“ an der Breitwiesenschule in Hochdorf durchgeführt. Das hatte zur Folge, dass der Gemeinderat beschlossen hat, Hochdorf soll Fairtrade-Town werden. Deshalb wurde eine Steuerungsgruppe unter Leitung von Uwe Schorsch berufen. Der ...

!!! Neu: Ökumenische Kinderkirche startet am 22. Oktober !!! | 06.06.17

Am 22. Oktober um 10 Uhr startet die neue evangelisch-katholische Kinderkirche in Reichenbach. Sie wird im 4wöchigen Rhythmus stattfinden. Da es im kath. Gemeindezentrum einen großen Raum gibt, der für das Plenum sehr gut geeignet ist und ein Stockwerk tiefer mehrere kleinere Räume liegen, die gut als Gruppenräume genutzt werden können, wird die ökumenische Kinderkirche dort stattfinden. Jessica Klein von evangelischer und Christina Bauer von katholischer Seite aus werden die ökumenische Kinderkirche leiten und werden dabei von Pfarrerin Eva Reich-Schmidt begleitet. Das erste ...

Osterkerzenabgabe für einen sozialen Zweck | 04.06.17

Osterkerzenabgabe für einen sozialen Zweck In diesem Jahr bieten wir fünf unserer Osterkerzen der vergangenen Jahre (2003, 2010, 2012, 2015 und 2016) zum Kauf an. Wir verlangen ganz bewusst keinen festgelegten Preis. Sie spenden, was Ihnen angemessen erscheint. Jede der Osterkerzen ist liebevoll künstlerisch gestaltet und mit Sicherheit ein Blickfang. Der Erlös des Verkaufs/der Spenden kommt der Stiftung «Tragwerk» zugute, die in unserer Region bedürftige Menschen gezielt unterstützt: Kinder, Familien und Senioren. Im Leitbild der Stiftung heißt es: «Die Stiftung Tragwerk ist eine diakonische Einrichtung. ...

Firmung am Samstag, 24. Juni 2017 und Rückblick auf die Firmung 2016, 2015 und 2014 | 30.05.17

   2017 08 11 Firmung IMG_0156 2017 08 11 Firmung IMG_0164 2017 08 11 FirmungIMG_0174 Firmung 2017 in der Seelsorgeeinheit In diesem Jahr waren die Jugendlichen des Jahrgangs 2001 eingeladen, an der Firmvorbereitung teilzunehmen. Neben den thematischen Gruppentreffen gab es in diesem Jahr am 06. Mai im Gemeindezentrum einen Samstagnachmittag, an dem die Jugendlichen aus allen drei Kirchengemeinden ...

Berich zum Fronleichnamsfest am 15.06.2017 in Plochingen sowie Rückblick 2016, 2015 und 2014 | 28.05.17

2017 06 15 DSC02855 Fronleichnam Fronleichnam 2017 – damit alle eins sind Unter dem Leitwort „damit alle eins sind“ feierten wir in diesem Jahr das Fronleichnamsfest am 15. Juni 2017 um 10:30 Uhr in Plochingen. Das Leitwort ist ein Zitat aus der Abschiedsrede Jesu an seine Jünger, die in einem Gebet endet. Darin teilt Jesus dem Vater eine wichtiges Anliegen und eine bedeutende Bitte mit. Wie er mit dem Vater eins ist, so sollen seine ...

Bericht der Ministranten zum 10. SENF Cup | 27.05.17

10. SENF Cup der Seelsorgeeinheit Neckar-Fils  2017 05 28 Alle Teams SENF Cup Das letzte Wochenende im Mai war nichts für schwache Nerven. Der SENF Cup, ein Traditionstermin in allen Kalendern der Ministranten aus der Seelsorgeeinheit, stand vor der Tür. Dieses Jahr gab es außer den Gewinnerteams noch etwas Anderes zu feiern: Das 10-jährige Jubiläum des SENF Cups. Dies brachte eine Neuerung mit sich: Bei jedem 10. Tor gab es besonderen Torjubel, begleitet von ...

Erstkommunion 2017 – Bericht sowie Rückblick auf 2016 / 2015 /2014 | 27.05.17

2017 04 30 Kommunion Gruppenbild2017 04 30 Erstkommunion Bilder: www.bonifatiuswerk.de   Erstkommunion 2017 –  Mit Jesus in einem Boot Unter dem Thema „Mit Jesus in einem Boot – Gottes Nähe spüren“ bereiteten sich seit November die Kinder unserer Seelsorgeeinheit auf die Erstkommunion vor, um zu erfahren, wie der Glaube an Jesus Christus das Leben trägt und bereichert. In den Erstkommunionfestgottesdiensten nach Ostern durften die Kinder nun ...

Verstärkung zur Mithilfe beim Seniorennachmittag gesucht! | 26.05.17

Verstärkung zur Mithilfe beim Seniorennachmittag gesucht! Für die Organisation und Durchführung der Seniorennachmittage in Reichenbach suchen wir dringend weitere Helferinnen und Helfer. In der Regel findet der Seniorennachmittag einmal im Monat an einem Mittwoch statt. Er beginnt um 14.00 Uhr mit einer Eucharistiefeier in der Kirche und wird dann im Gemeindezentrum mit einer Kaffeetafel und einem interessanten Programmpunkt fortgesetzt. Das Helferteam beginnt um 13.00 Uhr mit den Vorbereitungen für die Kaffeetafel. Für die vielfältigen Aufgaben, zum Beispiel Tische und Stühle aufstellen und wieder abbauen, ...

BERICHT ZUM ABSCHLUSS DER OSTERKRIPPE 2017: | 02.04.17

Osterkrippenlogo 2017 04 27 Osterkrippe IMG_9009 BERICHT ZUM ABSCHLUSS DER OSTERKRIPPE 2017: "FOLGEN WIR DEN SPUREN JESUS...                                         ... kOMMT UND SEHT!" Von Sonntag 2. April 2017 bis Sonntag 23. April 2017 Hintergrundbilder und Kulissen sind verstaut, die 162 biblischen Figuren zurück in den Händen ihrer Besitzerinnen, (an dieser Stelle noch einmal herzlichen Dank für eure Leihgabe!) Die Pforten ...

Bericht zum Weltgebetstag 2017 in Reichenbach und Lichtenwald | 25.01.17

2017 03 13 Weltgebetstag IMG_0006 Nachbericht zum Weltgebetstag 2017 in Reichenbach: Frauen aller Konfessionen laden auf der ganzen Welt ein und fragen „Was ist denn fair?“ Die Liturgie wurde von Frauen von den Philippinen ausgearbeitet. „Mabuhay“ - so wurden wir beim Weltgebetstag an diesem ersten Freitag im März in Reichenbach bzw. Lichtenwald, in der Seelsorgeeinheit, in Deutschland….. und eigentlich auf der ganzen Welt begrüßt. „Mabuhay“ heißt auf den Philippinen „Willkommen“ oder „Hab ein langes Leben“. Willkommen haben ...